Überblick

Unser Klient ist ein erfolgreiches, weltweit agierendes Unternehmen der Life-Science-Branche und führt Laboranalysen für seine Kundschaft aus der Industrie, dem Handel und Kommunen durch. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 38.000 Mitarbeitern an über 400 Standorten. Die einzelnen Geschäftseinheiten sind mittelständisch geprägt.

Aufgaben

  • Konzeption, Umsetzung und Realisierung von Projektlösungen für die hauseigenen Informationssysteme
  • Konfiguration und Ausrichtung der bestehenden Softwarelösungen in Absprache mit den internen Kunden
  • Optimierung der bestehenden Applikationen, Module und Schnittstellen
  • Umsetzung neuer Bausteine mit innovativer objektorientierter Software
  • Projektumsetzung mit agilen Methoden zur Softwareentwicklung
  • Bericht an die Teamleitung

Qualifikationen

  • Studium der Informatik oder ein vergleichbarer Studiengang; eine Berufsausbildung im IT-Umfeld oder das entsprechende praktische Know-how
  • Erfahrung als Software-Developer oder -Engineer
  • Die Modellierung, das Design und die Entwicklung in objektorientierten Sprachen liegen Ihnen
  • Sie verfügen über technisches Know-how in .NET, C#, Visual Studio 2017 und im Umgang mit SQL-Datenbanken
  • Kenntnisse in der Web-Entwicklung sind wünschenswert, aber kein ‚Must‘
  • Sie sind kommunikativ und offen für neue Lösungen
  • Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse und fachspezifische (gute) Englischkenntnisse
  • Bericht an die Teamleitung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen.
Ihren Lebenslauf benötigen wir in diesem Fall auf Deutsch.

Ihre Ansprechpartner sind Frau Jessica Naser und Herr Olaf Schenkel; bewerbung@schenkelpersonal.de, Tel. + 49 (0) 2271-6793-050;

Schenkel Personal Partner, Schützenstr. 1-3 in 50126 Bergheim/Köln

Ihre Daten werden bei uns diskret und vertraulich behandelt und nur nach expliziter Zustimmung Ihrerseits an einen Klienten weitergeleitet.