Überblick

Bei unserem Klienten handelt es sich um ein international erfolgreiches Unternehmen mit über 20.000 Mitarbeitern und mehr als 270 Filialen in Europa. Die Weiterentwicklung und Optimierung der Prozessabläufe im Zusammenspiel mit den Business-Partnern ist ein wichtiger Baustein für die zukünftige Geschäftsentwicklung.

Aufgaben

  • Sie stellen den reibungslosen Ablauf der IT-Prozesse im Electronic Data interchange insbesondere im Austausch mit den Lieferanten sicher
  • Zusammen mit den Lieferanten prüfen Sie, ob die fachlichen und technischen Rahmenbedingungen für den EDI-Austausch von beiden Seiten erfüllt sind
  • Die Prozessoptimierung für die Aufschaltung der EDI-Partner liegt in Ihren Händen
  • Die Konzeption und Realisierung von Workflows liegt in Ihren Händen
  • Als direkter Ansprechpartner für den Kunden kümmern Sie sich um einen reibungslosen Ablauf der Projekte; auch im Zusammenspiel mit den Kollegen/Kolleginnen im Back-Office (Entwicklung/Support) sowie den Dienstleistern
  • Bericht an die Teamleitung EDI

Qualifikationen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in der IT oder einem vergleichbaren Umfeld; alternativ verfügen Sie über ein Hochschulstudium einer Wirtschaftswissenschaft, der Informatik, der Wirtschaftsinformatik oder eines ähnlichen Studiengang; Quereinsteiger sind auch willkommen
  • Berufserfahrung im Umgang mit IT-Schnittstellen oder mit Middelware Solutions oder im EDI-Umfeld sind wünschenswert
  • Kenntnisse im Electronic Data Interchange mit den Nachrichtenmodulen ORDERS, DESADV oder INVOIC wären ‚ideal‘
  • Die Analyse und die Optimierung von Geschäftsprozessen liegen Ihnen
  • Sie sind kommunikationssicher und tauschen sich gerne mit internen und externen Geschäftspartnern aus
  • Sehr gute Deutsch- und fachspezifische Englischkenntnisse

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen.
Ihren Lebenslauf benötigen wir in diesem Fall auf Deutsch.

Schenkel Personal Partner, Schützenstr. 1-3 in 50126 Bergheim/Köln;
Ihr Ansprechpartner sind Frau Joelle Albakhit und Herr Olaf Schenkel; Tel. + 49 (0) 2271-6793-050; bewerbung@schenkelpersonal.de

Ihre Daten werden bei uns diskret und vertraulich behandelt und nur nach expliziter Zustimmung Ihrerseits an einen Klienten weitergeleitet.