Überblick

Unser Klient ist ein erfolgreiches, international agierendes Unternehmen der Modebranche mit über 2.500 Beschäftigten und einem Umsatz von mehr als 350 Mio. EUR. Aufgrund des Geschäftswachstums wird das E-Business weiterentwickelt.

Aufgaben

  • Prüfung und Aufschaltung zusätzlicher Online Marktplätze in den USA
  • Im Unternehmen sind Sie der Ansprechpartner für das Thema Marketplaces
  • Die Anbindung der Marktplätze liegt auch in Ihren Händen
  • Sie stimmen sich mit den internen Managern der Partner Onlineshops regelmäßig ab
  • Die Konzeption, Planung und Umsetzung von partnerspezifischen Vertriebsaktivitäten wird im Team besprochen, um eine hohe Effizienz zu erreichen
  • Die Skalierung der Maßnahmen und die Erfolgskontrolle gehören zu Ihren Aufgaben
  • Sie scouten neue Marketplaces und agieren proaktiv
  • Bericht an die Teamleitung

Qualifikationen

  • Hochschulstudium einer Wirtschaftswissenschaft, im Medienfeld, im Marketing, im Vertrieb oder im E-Business; oder eine vergleichbare Ausbildung; alternativ haben Sie sich die notwendigen praktischen Kenntnisse angeeignet
  • Erfahrungen im E-Business und der Vermarktung von Produkten über Marktplätze
  • Erfahrungen mit Amazon Seller Central sind von Vorteil
  • Kenntnisse zur Online-Vermarktung im nordamerikanischen Markt sind von Vorteil (aber kein ‚must‘)
  • Sie gehen gerne mit IT-Schnittstellen um und können sich schnell in Systeme zur Online-Vermarktung einarbeiten
  • Der Umgang mit Kennzahlen liegt Ihnen
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich strukturiert und gehen neue Themen mit Kreativität an
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

Home-Office

  • Wenn Sie täglich zur Arbeit nach Köln fahren, sind bei Normalbetrieb 2-3 Tage Home-Office pro Woche vorgesehen
  • Falls Sie in einer anderen Stadt leben und arbeiten, können Sie im Monat 3 Wochen aus dem Home-Office und eine Woche im Büro in Köln arbeiten (oder ein ähnliches Modell)
  • Bis auf weiteres arbeitet die gesamte Firma fast ausschließlich aus dem Home-Office

Unser Klient bietet flexible Arbeitszeiten, auch um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu unterstützen. Family-Service für Kinder und Angehörige wird angeboten. Das Unternehmen ist individuell und mit dem ÖPNV gut erreichbar und offeriert Sportangebote sowie Optionen zur Altersvorsorge. Die Beschäftigten duzen sich; die Verpflegung ist beim normalen Bürobetrieb sichergestellt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen.
Ihren Lebenslauf benötigen wir in diesem Fall auf Deutsch.

Schenkel Personal Partner, Schützenstr. 1-3 in 50126 Bergheim/Köln; Ihre Ansprechpartner sind Herr Olaf Schenkel und Frau Sarah Bienert, bewerbung@schenkelpersonal.de, Tel. + 49 (0) 2271-6793-050. Wir nehmen uns Zeit für Sie.

Ihre Daten werden bei uns diskret und vertraulich behandelt und nur nach expliziter Zustimmung Ihrerseits an einen Klienten weitergeleitet.