Überblick

Bei unserem Klienten handelt es sich um ein international erfolgreiches Großhandelshaus mit über 10.000 Mitarbeitern und mehr als 30.000 Kunden. Die Belieferung der Abnehmer mit Nahrungsmitteln wird durch das Filialgeschäft abgerundet. Bedingt durch das steigende Geschäftsvolumen besetzt unser Auftraggeber neue Vakanzen im Bereich in der Pfelge und Wartung der IT-Infrastruktur

Aufgaben

  • Sie betreuen die Systeme der Infrastruktur, die auf Linux-Basis angelegt sind
  • Troubleshooting und Fehleranalyse gehören zu Ihren Tätigkeiten
  • Sie sind dafür verantwortlich, dass die Softwarelösungen im Umfeld optimal genutzt werden können
  • Erweiterungen, Ergänzungen und Optimierungen der Linux-Betriebssysteme stimmen Sie intern ab und sorgen für eine reibungslose Implementierung
  • Sie tauschen sich täglich mit den Kollegen im Team aus
  • Mitgestaltung der IT für die zukünftigen Herausforderungen
  • Sie agieren im nationalen und teilweise internationalen Umfeld
  • Bericht an die Teamleitung

Qualifikationen

  • Sie haben eine Ausbildung als Fachinformatiker/-in erfolgreich abgeschlossen oder einen vergleichbaren Beruf erlernt; alternativ verfügen Sie über ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine wirtschaftwissenschaftliche Ausbildung mit Schwerpunkt IT
  • Erfahrungen in der Administration von Linux-Systemen
  • Know-how in der Datenbankadministration
  • Kenntnisse von Skriptsprachen sind hilfreich (kein must)
  • Pflege der Betriebs- und Prozessdokumentationen
  • Als Teamplayer finden Sie sich gerne in die bestehende Abläufe ein
  • Sie sind kommunikationssicher und verfügen über gute Deutsch- und fachspezifische Englischkenntnisse

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen.
Ihren Lebenslauf benötigen wir in diesem Fall auf Deutsch.

Schenkel Personal Partner, Schützenstr. 1-3 in 50126 Bergheim/Köln;
Ihre Ansprechpartner sind Frau Jessica Naser und Herr Olaf Schenkel, Tel. + 49 (0) 2271-679-3050, bewerbung@schenkelpersonal.de

Ihre Daten werden bei uns diskret und vertraulich behandelt und nur nach expliziter Zustimmung Ihrerseits an einen Klienten weitergeleitet.