Überblick

 

Unser Klient ist ein erfolgreiches, weltweit agierendes Unternehmen der Life-Science-Branche und führt Analysen für seine Kundschaft aus der Industrie, dem Handel und den Kommunen durch. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 38.000 Mitarbeitern an über 400 Standorten.

  • Entwicklung der BI-Infrastruktur und Sicherstellung des Betriebs dieser mithilfe des Microsoft BI-Stack
  • Aufnahme, Analyse und Spezifizierung von Business Requirements für die interen Softwaresysteme
  • Entwicklung von Analysen und Reports in komplexen Datenmodellen aus operativen Systemen
  • Durchführung von ad-hoc-Analysen aus dem Data Warehouse Systemen und Bereitstellung der Datenselektionen zur weiteren Verarbeitung
  • Konzeptionierung von funktionalen und nicht-funktionalen Anforderungen an neue MS BI-Lösungen
  • Sicherung der Datenqualität durch Checks des vollständigen Datenflusses und Maßnahmenergreifung um Fall von Abweichungen
  • Bericht an die Teamleitung

Qualifikationen

  • Sie verfügen über ein Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder über einen vergleichbaren Studiengang; oder eine Berufsausbildung im IT-Umfeld; alternativ verfügen Sie über das entsprechende praktische Know-how
  • Sehr gute Erfahrung in der BI-Entwicklung
  • Inhaltliche Konzeption und Bearbeitung von Softwareoptimierungen
  • Know-how in der Entwicklung von Data Warehouse-Prozessen sowie dem Betrieb von datenbasierten Systemen
  • Sicherer Umgang mit dem Microsoft SQL Server 2014, insbesondere SSRS, SSIS und Git
  • Ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten, hohe Eigeninitiative und zielorientiertes Arbeiten
  • Fließende Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und gute Englischkenntnisse

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen.
Ihren Lebenslauf benötigen wir in diesem Fall auf Deutsch.

Schenkel Personal Partner, Schützenstr. 1-3 in 50126 Bergheim/Köln; Ihre Ansprechpartner ist Herr Herr Olaf Schenkel, bewerbung@schenkelpersonal.de, Tel. + 49 (0) 2271-6793-050

Ihre Daten werden bei uns diskret und vertraulich behandelt und nur nach expliziter Zustimmung Ihrerseits an einen Klienten weitergeleitet.